AGBs

Allgemeine Geschäftsbedingungen – Mike&Rick's Hanftopia OG

Mike&Rick's Hanftopia OG

A-6900 Bregenz, Am Steinenbach 8

+436504031073

www.hanftopia.at

office@hanftopia.at

§ 1 Geltung

1.) Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen („AGB“) von Mike&Rick's Hanftopia OG (im Folgenden als  „Vertragspartner“ bezeichnet) gelten für die Bestellung von Waren aus dem in unserem Webshop angebotenen Warensortiment, insbesondere auch für die Bestellung von Produkten. Für die Bestellung von Produkten, Services oder von digitalen Inhalten, die per Download bezogen werden können, gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht, dafür gelten andere Allgemeine Geschäftsbedingungen. Alle Produkte von Mike&Rick's Hanftopia OG werden nicht an Minderjährige unter 18 Jahren verkauft. Der Käufer/in ist alleiniger Importeur in ein Land ausserhalb Österreich.

4.) Mike&Rick's Hanftopia OG ist nicht berechtigt, über Gesundheitsclaims Auskunft zu geben. Nach der AT-Heilmittelverordnung sind jegliche Heilversprechungen untersagt. Wir verkaufen Hanf- und CBD-Rohstoffe sowie auch Endprodukte und Zubehörartikel. CBD Produkte sind nicht für Heilung, Prävention, Diagnose oder Krankheiten gedacht. CBD kann pharmakologische Eigenschaften aufweisen.

§ 2 Vertragsschluss

1.) Durch Klicken auf den Button „Bestellen & Bezahlen“ akzeptieren Sie unsere AGB und bestätigen dass Sie 18 Jahre alt sind.

2.) Durch Klicken auf den Button „Bestellen & Bezahlen“ geben Sie ein verbindliches Angebot zum Kauf der im Warenkorb befindlichen Waren ab und akzeptieren die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.  Unsere daraufhin versendeten automatischen Bestelleingangsbestätigungen dokumentieren, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist, stellen aber noch keine Annahme Ihres Angebots dar. Ein Vertrag kommt erst durch unsere ausdrückliche Annahmeerklärung, die wir mit einer gesonderten E-Mail versenden, oder durch Versendung der Ware zustande.

3.) Sie sind verpflichtet, die im Bestellformular vorgesehenen Felder (bzw. Angaben) vollständig und wahrheitsgemäß auszufüllen (zu machen).

§ 3 Erfüllungsort

1.) Erfüllungsort ist Sitz des Vertragspartners.

§ 4 Warenverfügbarkeit

1.) Ist zum Zeitpunkt der Bestellung die von Ihnen bestellte Ware kurzfristig nicht verfügbar, teilen wir Ihnen dies mit. Ist die Ware dauerhaft nicht lieferbar informieren wir Sie ebenfalls.

§ 5 Lieferung und Gefahrenübergang

1.) Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung an die vom Kunden angegebene Lieferadresse. Die Lieferung erfolgt je nach Land mit verschiedenen Versanddienstleistern. Allfällige Zölle und sonstige öffentlich-rechtliche Abgaben trägt der Kunde.

2.) Ab Übergabe der Ware an den Paketdienst trägt der Kunde die Gefahr für die Waren. Da wir den Versand nicht beeinflussen können übernehmen wir keine Haftung für den Versand.

3.) Ist eine Lieferung an den Kunden nicht möglich, weil der Kunde nicht unter der von ihm angegebenen Lieferadresse angetroffen wird, obwohl der Lieferzeitpunkt dem Kunden mit angemessener Frist angekündigt wurde oder die Zustelladresse nicht korrekt angegeben wurde, trägt der Kunde die Kosten für die erfolglose Anlieferung.

4.) Die Lieferung erfolgt ab Lager, wo auch der Erfüllungsort der Lieferung erfolgt. Mit der Übergabe an den Kunden, geht die Gefahr auf den Kunden über.

5.) Liefer- und Leistungsverzögerungen aufgrund höherer Gewalt hat die Mike&Rick's Hanftopia OG nicht zu vertreten. Ereignisse höherer Gewalt berechtigen die Mike&Rick's Hanftopia OG, die Lieferung um die Dauer der Behinderung und eine angemessene Anlaufzeit hinauszuschieben oder wegen des noch nicht erfüllten Teils vom Vertrag ganz oder teilweise zurückzutreten. Der höheren Gewalt stehen Streik, Naturkatastrophen, Krieg, Blockade, Aus- und Einfuhrverbote und sonstige hoheitliche Eingriffe gleich, und zwar einerlei, ob sie bei der Mike&Rick's Hanftopia OG oder bei einem Lieferanten von Mike&Rick's Hanftopia OG eintreten. Vom Eintritt eines Ereignisses der höheren Gewalt, das eine bevorstehende Lieferung behindern wird, haben wir den Kunden unverzüglich zu benachrichtigen.

§ 6 Zahlung

1.) Alle Preise auf dieser Website sind in [Euro] und verstehen sich einschließlich der jeweils gültigen gesetzlichen Umsatzsteuer. Verpackungs- und Versandkosten werden, sofern solche anfallen, gesondert berechnet und ausgewiesen.

2.) Ihnen stehen die beim Abschluss des Bestellprozesses angezeigten Zahlarten zur Verfügung, z.B. Zahlung per PayPal, Sofortüberweisung oder mit Gutscheinen. Wir behalten uns vor, im Einzelfall die Auswahl der Zahlarten einzuschränken.

3.) Die eingegebenen Daten werden nicht bei uns gespeichert, jedoch ggf. beim jeweiligen Zahlungsanbieter.

4,) Eine Kombination von Geschenkkarte und anderen Zahlarten (wie z.B. PayPal, Sofortüberweisung) sowie die Zahlung mit mehreren Gutscheinen ist möglich.

5.) Eine allfällige Rückerstattung von Ihnen geleisteter Zahlungen erfolgt auf jenes Zahlungsmittel, welches Sie bei Ihrer Bestellung verwendet haben.

§ 7 Eigentumsvorbehalt

1.) Bis zur vollständigen Bezahlung verbleibt die gelieferte Ware in unserem Eigentum.

2.) Sie werden uns über Zugriffe dritter Personen auf die unter Eigentumsvorbehalt gelieferte Ware unverzüglich informieren und uns die den Zugriff rechtfertigenden Unterlagen und eine Kopie des Pfändungsprotokolls übersenden.

§ 8 Rücktrittsrecht/Widerrufsrecht

1.) Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren (bzw. bei Bestellung mehrerer Waren, die getrennt geliefert wurden: die letzte Ware) in Besitz genommen haben bzw. hat. 

2.) Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

3.) Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist per Post an die Anschrift des Vertragspartners senden. Alternativ dazu können Sie Ihre Widerrufserklärung auch per E-Mail an office@hanftopia.at richten.

§ 9 Folgen des Widerrufs

1.) Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Versandkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

2.) Im Falle von Kaufverträgen, in denen wir Ihnen nicht ausdrücklich angeboten haben, im Fall des Widerrufs die Waren selbst abzuholen, können wir die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

3.) Sie haben die unmittelbaren Kosten der Rücksendung zu tragen.

4.) Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang zurückzuführen ist.

5.) Haben Sie verlangt, dass wir mit der Erfüllung eines Vertrages über eine Dienstleistung vor Ablauf der Widerrufsfrist beginnen, so haben Sie uns im Falle eines Rücktritts einen Betrag zu zahlen, der im Vergleich zum vertraglich vereinbarten Gesamtpreis verhältnismäßig den von uns bis zum Rücktritt erbrachten Leistungen entspricht.

§ 10 Durchführung der Rücksendung

1.) Die Ware ist vollständig, inklusive sämtlichem Zubehör und originalverpackt zurückzusenden.

2.) Bei Artikeln, die durch Gebrauchsspuren beeinträchtigt oder beschädigt sind, wird von Mike&Rick's Hanftopia OG ein angemessenes Entgelt für die Wertminderung erhoben. Gleiches gilt, wenn bei Rückgabe der Ware Zubehör fehlt.

3.) Haben Sie sich für die Lieferung der Ware an eine von Ihnen genannte Adresse entschieden, ist die Ware an folgende Retourenadresse zurückzusenden:

4.) Retourenadresse: Mike&Rick's Hanftopia OG, Am Steinenbach 8, 6900 Bregenz, Austria

5.) Zusätzlich zu den obigen Bestimmungen haben Sie die Möglichkeit, den Rücktritt persönlich im Hanftopia Shop in 6900 Bregenz innerhalb der Rücktrittsfrist zu erklären und durch Rückgabe der Ware gegen Rückerstattung des Kaufpreises abzuwickeln. Hierfür gelten die Bedingungen für den Rücktritt dieser AGB.

5.) Für CBD-Blüten, Hygieneartikel, Nahrungsmittel oder Nahrungsergänzungsmittel, die versiegelt geliefert werden und aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder aus Hygienegründen nicht zur Rückgabe geeignet sind, besteht ein Rücktrittsrecht nur dann, wenn diese Waren nicht entsiegelt wurden und die Verpackung noch intakt ist.

§ 11 Gewährleistung

1.) Wenn Sie Gewährleistungsansprüche geltend machen wollen, können Sie die betroffene Ware an folgende Adresse senden: Mike&Rick's Hanftopia OG, Am Steinenbach 8, 6900 Bregenz, Austria

2.) Bitte beachten Sie, dass mit der Entgegennahme kein Anerkenntnis von Gewährleistungsansprüchen verbunden ist, sondern dies einer gesonderten Überprüfung bedarf. Von deren Ergebnis werden Sie innerhalb einer angemessenen Frist von uns informiert.

3.) Konsumenten gegenüber geltend die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen, die bei beweglichen Sachen eine Gewährleistungsfrist von 2 Jahren vorsehen. Gegenüber Unternehmern leisten wir 12 Monate ab Lieferung der Ware Gewähr.

4.) Die Verjährungsfrist für Gewährleistungsansprüche für gebraucht erworbene Produkte beträgt 12 Monate ab Ablieferung der Ware.

5.) Die Abtretung von Gewährleistungsansprüchen ist ausgeschlossen.

§ 12 Haftung

1.) Wir haften nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit, ausgenommen bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit einer Person. Eine Haftung für Vermögensschäden durch leichte Fahrlässigkeit ist ausgeschlossen.

2.) Wir übernehmen keine Haftung für die Rechtslage betreffend CBD- und Hanfprodukte in Ihrem Heimatland. Wenn Sie beim Hanftopia Shop einen Einkauf tätigen sind Sie selbst verantwortlich für die Rechtslage betreffend der von Ihnen bestellten Produkte in Ihrem Heimatland. Bitte informieren Sie sich bevor Sie im Hanftopia Shop bestellen.

§ 13 Datenschutz

1.) Hinweise zum Datenschutz finden Sie auf http://www.hanftopia.at/pages/datenschutzbestimmungen

§ 14 Schlussbestimmungen

1.) Auf unsere Geschäftsbeziehung findet ausschließlich das Recht der Republik Österreich unter Ausschluss des UN-Kaufrechts und der Verweisnormen (IPRG, EVÜ) Anwendung.

2.) Auf das Rechtsverhältnis zwischen Ihnen und uns kommt ausschließlich österreichisches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechtes zur Anwendung. Soweit Sie über keinen allgemeinen Gerichtsstand in Österreich verfügen, wird die ausschließliche Zuständigkeit des sachlich zuständigen Gerichtes an unserem Sitz vereinbart, wobei diese Gerichtsstandsregelung nicht für Verbraucher gilt.

3.) Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben auch bei rechtlicher Unwirksamkeit einzelner Punkte in ihren übrigen Teilen verbindlich.

Stand: Oktober, 2018